Herausforderungen der HIV-Prävention für Migranten - Ergebnisse einer Befragung der Aidshilfen

Fast jede 3. neue HIV-Diagnose in Deutschland betrifft eine Person mit Migrationshintergrund. Die vorliegende Analyse leistet einen Beitrag zur deutschen gesundheitswissenschaftlichen Diskussion, indem die Herausforderungen der HIV-Prävention für Migranten aus Sicht von Aidshilfen auf Basis einer bundesweiten Erhebung untersucht werden.

von Unger, H., Klumb, S., Gangarova, T. u. Wright, M.T. (2011): Herausforderungen der HIV-Prävention für Migranten - Ergebnisse einer Befragung der Aidshilfen; In.: Prävention und Gesundheitsförderung, Jg. 6, H. 1, S. 19-26.

Erscheinungsjahr: 
2011